Über uns

Der Verein für Städtepartnerschaft Niederstetten e.V. wurde 1994 gegründet, um eine Städtepartnerschaft zwischen Niederstetten und Le Plessis-Bouchard, nahe Paris, ins Leben zu rufen.

1996 wurde die Partnerschaftsurkunde im Rahmen eines großen Festaktes in Le Plessis-Bouchard unterzeichnet; ein Jahr später fand eine große Partnerschaftsfeier in Niederstetten statt. Die Partnerschaftsurkunden hängen seitdem in den Rathäusern der beiden Städte.

Mehrmals im Jahr finden seither Besuche, Schüleraustausche und sonstige Aktivitäten statt.

Im Jahr 2006 wurde die Städtepartnerschaft anlässlich des 10-jährigen Jubiläums im Rahmen eines großen Bürgerfestes in Le Plessis-Bouchard erneuert - ein Jahr später fand ein großes Stadtfest in Niederstetten statt.

Im Rahmen des Niederstettener Herbstfests findet alljährlich das "Französische Weindorf" statt, bei dem unsere französischen Freunde Weine und Spezialitäten aus unserem Nachbarland anbieten. Niederstetten nimmt jedes Jahr über das 1. Adventswochenende mit einem Stand am Weihnachtsmarkt in Le Plessis-Bouchard teil. Außerdem findet im Frühjahr jährlich abwechselnd ein Treffen in Le Plessis-Bouchard und Niederstetten statt.